Verladung von Altmetall

Unsere „Müllberge“ sind wertvoll und wichtig.

Unser Firmengelände in der Schwertstraße in Sindelfingen ist 5000 Quadratmeter groß – fast so groß wie ein Fußballfeld. Hier werden täglich große Mengen Abfälle und Wertstoffe angeliefert, gewogen, sortiert, gesammelt und zur weiteren Verarbeitung aufbereitet. Pro Jahr sind das bis zu 10.000 Tonnen Schrott, 100 Tonnen Metalle sowie 100 Tonnen Holzabfälle. In unserer 750 Quadratmeter großen Halle werden pro Jahr ca. 7.000 Tonnen Altpapier mit modernsten Maschinen geschreddert, gepresst und an Weiterverarbeiter geliefert.

Unser Fuhrpark besteht aus fünf LKW. Die bis zu 25 Tonnen schweren Ladungen werden täglich zu den verschiedensten Abnehmern angeliefert. Papierfabriken, Gießereien, Spanplattenproduzenten, Stahlwerke, Schmelzwerke und Kunststofffabriken sind Weiterverarbeiter, die Ihre Produkte wieder in den Wirtschaftskreislauf zurückführen.

Über 300 Container stehen zur Verfügung, um Abfälle und Wertstoffe zu sammeln. Diese werden von uns an Unternehmen oder Privatpersonen geliefert und abgeholt. Diesen Service bieten wir von Herrenberg bis Leonberg, von Weil der Stadt bis Waldenbuch im ganzen Landkreis Böblingen sowie bis nach Stuttgart-Vaihingen. Sie können aber auch direkt von unseren Kunden abgeholt und angeliefert werden. Gerne übernehmen wir für Sie Abbrüche und Demontagen.